Architektur

„The Shed“: Gebäudehülle in Bewegung

Im April diesen Jahres wurde ein etwas eigenwilliger Bau, „The Shed“, ein Kunst- und Kulturzentrum in Manhattan in New York City, feierlich eröffnet. Die ausfahrbare ausgeklügelte Hülle aus Stahl und ETFE-Membran ist das wahre Highlight dieses eindrucksvollen Projekts. (mehr …)

Holz braucht Disziplin

Anlässlich des Erscheinens des „Atlas Mehrgeschossiger Holzbau“ hat FORUM den Autor Architekt Hermann Kaufmann zum Interview getroffen. (mehr …)

Fließende Formen aus Ziegel

Frank O. Gehry hat mit dem Dr. Chau Chak Wing Building sein erstes Projekt in Australien verwirklicht. Entstanden ist ein Ziegelbau dessen "fließende" Fassade ins Auge sticht. Nachhaltigkeit und hochwertige Materialien standen im Zentrum der Planung. (mehr …)

Neue „Spielwiese“ aus Holz

Ökologischer Kindergarten: Eine idyllische Lage kennzeichnet den Kindergarten Pötzleinsdorf. Umgeben von Wald und Wiesen entstehen hier drei Häuser in Holzbauweise. Die Niedrigstenergiegebäude werden teilweise im Herbst eröffnet. (mehr …)