Wirtschaft

Karin Bornett Wirtschaft Journalismus und Texte

Leseproben Wirtschaft

Nachstehend einige Leseproben aus dem weiten Themenspektrum Wirtschaft. In diesen Medien habe ich bereits über Wirtschaftsthemen berichtet:

  • Die Wirtschaft/Öst. Wirtschaftsverlag
  • Wirtschaftsnachrichten Donauraum, West und Süd/Wirtschaftsnachrichten Zeitschriften Verlagsgesellschaft m.b.H
  • Wiener Zeitung
  • Metall/Öst. Wirtschaftsverlag
  • versicherungsjournal.at
  • ÖGZ/Öst. Wirtschaftsverlag

Boomfaktor Camping

In der Reisewelt der Erwachsenen ist Urlaub mit Zelt und Wohnmobil schon seit Jahren wieder im Aufwind. Jetzt überrollt der Hype aus Deutschland auch den Jugendmarkt: Österreichs Campingplätze profitieren.

Pensionskassen: Performance gut, aber…

Das dritte Quartal haben die Pensionskassen positiv abgeschlossen. Trotzdem: Die Pensionen sind laut Pensionsexperten Bert Rürup in Zukunft nicht sicher. Handlungsbedarf sieht auch Andreas Zakostelsky, Obmann des Fachverbandes der Pensionskassen. Über die Lage der Pensionskassen, die Rolle von Digitalisierung und warum Mischsysteme trotz allem sinnvoll sind.

Technik ist ihr Ding

Metalltechnikerin des Monats: Theresa Payer ist Siegerin des steirischen Landeslehrlingswettbewerbs 2017. Ein Portrait.

Eine Branche wird erwachsen

Die Kreativwirtschaft wächst. Sie ist ein bedeutender Wirtschaftsfaktor in Österreich und vor allem Innovationstreiberin. Doch zahlreiche Hürden hemmen ihre Entwicklung. Noch.

Digitalisierung: KMU zeigen Aufholbedarf

Die Studie „Österreichs Wirtschaft im Digitalfitness-Check“ im Auftrag des BFI Wien hat Führungskräfte zur Digitalisierung in ihrem Unternehmen befragt. Grundsätzlich fühlt sich die Mehrheit gut aufgestellt. Für KMU braucht es jedoch eine Offensive.

Wenn Lehrlinge auf Reisen gehen

Auslandsaufenthalte aus beruflichen Gründen sind heutzutage gang und gäbe, auch unter Studenten sind Auslandssemester nichts Ungewöhnliches mehr. Bei Lehrlingen und Ausbildern hingegen scheint das Interesse an grenzüberschreitendem Erfahrungsaustausch gering zu sein.